Die Grundlage im Fokus der Dermatologischen Rezeptur – Bedeutung • Austausch • Ph-Wert

Abstract

Dieser Vortrag richtet den Blick auf den pH-Wert der Grundlage und daraus resultierende Probleme, insbesondere wenn der pH-Wert nicht zu den „Bedürfnissen“ einzelner Substanzen passt. Dann stellt sich die Frage: Wie ist mit Instabilitäten oder gar Inkompatibilitäten umzugehen? Wann und unter welchen Bedingungen kann oder muss die Grundlage ausgetauscht werden? In welchen Fällen sollte, bzw. muss der verordnende Arzt kontaktiert werden? Wie kann eine gute Kommunikation ermöglicht werden? Wie ist die rechtliche Situation?

Ein sicherer Umgang mit der Grundlage im Apothekenalltag, unter besonderer Berücksichtigung der pH-Problematik – darum geht es in diesem Vortrag!

Claudia Peuke

Claudia Peuke wurde von 1987 bis 1989 an der Dr. Kurt Blindow-Schule in Hannover zur PTA ausgebildet und studierte anschließend an der TU Braunschweig Pharmazie. Sie arbeitete und arbeitet in verschiedenen öffentlichen Apotheken und lehrte an PTA-Schulen in Hannover und Oldenburg. Seit vielen Jahren ist sie Referentin zahlreicher Vorträge und Seminare für verschiedene Apothekerkammern sowie für den BVpta. Zudem ist sie (Co-)Autorin verschiedener Fachbücher.

Claudia Peuke, Holle